POL-WAF: Everswinkel - Verkehrsunfall mit leichten Verletzungen

Warendorf (ots) - Am Samstag, 30.01.2016 um 20:54 Uhr ereignete sich auf der K3 zwischen Everswinkel und Warendorf ein Alleinunfall mit leichten Personenschaden.

Eine 20 jährige Pkw-Fahrerin aus Sassenberg kam mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, lenkte gegen und kam hierdurch ins Schleudern. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug. Hierbei wurde die Fahrerin leicht verletzt. Am Pkw entstand ca. 1500 Euro Sachschaden.

Während der Bergung des Pkws wurde die K3 in beide Richtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: