Polizei Warendorf

POL-WAF: Dolberg. Einbruch in Apotheke - Zeugen gesucht

Warendorf (ots) - Drei bislang unbekannte Täter drangen am Sonntag, 17.01.2016, gegen 22:40 Uhr, gewaltsam in eine Apotheke an der Lamberitstraße in Ahlen-Dolberg ein.

Zeugen fielen gegen 22:40 Uhr zwei Männer auf, die sich an der Eingangstür der Apotheke zu schaffen machten. Eine weitere Person stand an einer Hausecke augenscheinlich "Schmiere". Die Täter gelangten in den Verkaufsraum der Apotheke und konnten Bargeld entwenden. Laut Zeugenaussagen konnten die Täter anschließend über einen Pfad in Richtung Tiefenbach flüchten.

Intensive Suchmaßnahmen und sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der herbeigerufenen Polizei verliefen negativ. Die Täter waren alle männlich und etwa 170 bis 175 cm groß. Es soll sich um Osteuropäer mit dunklem Teint gehandelt haben. Die Täter trugen dunkle Kapuzenpullover und Bomberjacken.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu möglichen Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Ahlen, Telefon 02382-9650, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: