Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum - Trotz Haftbefehl als Ladendieb unterwegs

Warendorf (ots) - Ein 27-jähriger aus Oer-Erkenschwick suchte den Gewerbepark Grevenbrede in Beckum auf. Im dortigen Supermarkt entwendete er diverse DVD und Bluray-Discs. Anschließend verbrachte er das Diebesgut zum genutzten PKW Toyota, in dem zwei Mittäter, ein 40-jähriger aus Haltern und ein 45-jähriger aus Oer-Erkenschwick warteten. Die Tatausführung wurde durch einen Mitarbeiter des Marktes beobachtet, der daraufhin den Ladendetektiv informierte. Als der 27-jährige Haupttäter erneut den Markt aufsuchte, wurde er vom Ladendetektiv mit insgesamt 16 DVD beim Verlassen des Marktes angetroffen. Durch aufmerksame Zeugen wurden die Mittäter samt Fahrzeug auf dem Parkplatz des Supermarktes festgesetzt. In dem PKW wurden weitere 109 DVD / Bluray- Discs aufgefunden. Bei dem 40-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Bargeldbetrag sichergestellt.

Gegen den 27-jährigen Haupttäter lagen zwei Haftbefehle vor, so dass er direkt einer Justizvollzugsanstalt zugeführt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: