POL-WAF: Warendorf. Leichtverletzter Pedelec-Fahrer.

Warendorf (ots) - Am 12.01.2016,um 17.40 Uhr befuhr eine 57jährige Warendorferin mit ihrem Pkw die Straße Am Siechenhorst in Warendorf. An der Einmündung Am Siechenhorst / Freckenhorster Straße wollte sie nach rechts abbiegen und in Fahrtrichtung Warendorf weiterfahren. Dabei übersah sie einen von links kommenden, mit seinem Pedelec den Radweg befahrenden, 27jährigen Warendorfer. Der 27jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt. Er wollte selbständig einen Arzt aufsuchen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: