Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum - Verkehrsunfallflucht durch Zeugen aufgeklärt

Warendorf (ots) - Am 09.01.2016, gegen 19:00 Uhr kam es in Beckum, auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Sternstraße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht der Verursacherin. Ein schwarzer VW Passat Kombi versuchte vorwärts einzuparken und kollidierte dabei mit einem abgeparkten Audi A 4. Die Verursacherin stieg aus ihrem Fahrzeug aus, begutachtete den entstandenen Schaden und flüchtete dann vom Unfallort. Zwei Zeuginnen hatten den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen gemerkt. Dadurch konnte die Verkehrsunfallflucht geklärt und eine 19-jährige in Beckum wohnende Frau ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: