POL-WAF: Warendorf. Werkstatteinbruch

Warendorf (ots) - In der Zeit von Dienstag, 05.01.2016, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, 06.01.2016, 06.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt auf der Eisenbahnstraße in Warendorf-Freckenhorst. Aus der Werkstatt stahlen die Täter Magnetbohrmaschinen und eine Rolle Schweißdraht. Mit ihrer Beute flüchteten sie danach in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: