POL-WAF: Oelde. Versuchter Automatenaufbruch nach Einbruch

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 06.01.2016, zwischen 01.00 Uhr und 08.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Grillbetrieb auf der Warendorfer Straße in Oelde. In den Räumlichkeiten versuchten die Täter danach einen Spielautomaten aufzubrechen. Da ihnen dies nicht gelang flüchteten die Täter anschließend ohne Beute in unbekannte Richtung. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Oelde, Telefon 02522/915-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: