Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. 46jährige Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt.

Warendorf (ots) - Am Dienstag, 05.01.2016, um 14.35 Uhr, befuhr eine 18jährige Oelderin mit ihrem Pkw die Konrad-Adenauer-Allee in Oelde in Fahrtrichtung In der Geist. Gleichzeitig befuhr eine 51jährige Frau aus Oelde mit ihrem Pkw die Stromberger Straße und bog auf die Konrad-Adenauer-Allee ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pkw der 18jährigen wurde hierbei gedreht, schleuderte über die Mittelinsel auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Pkw einer 46jährigen Frau aus Oelde zusammen, die vor der Ampelanlage bei Rotlicht wartete. Die 46jährige wurde hierbei leicht verletzt und mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 13.700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: