Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Bei Ladendiebstahl Smartphone erbeutet

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 17.12.2015, um 17.20 Uhr, ereignete sich in einem Telekommunikationsgeschäft auf der Oststraße in Ahlen ein Ladendiebstahl, bei dem die unbekannten Täter zwei Smartphones erbeuteten. Die beiden männlichen Täter hielten sich in dem Geschäft auf und überwanden die Diebstahlssicherungen der Geräte, als der Verkäufer für einen Moment abgelenkt war. Anschließend verließen sie mit ihrer Beute das Geschäft in unbekannte Richtung. Einer der Täter war ungefähr 17-18 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er war von schlanker Statur und bekleidet mit einem braunen Mantel mit Fellkragen, einer schwarzen, engen Hose und einem schwarzen Basecap. Der zweite Täter hatte auffallend blonde Haare und trug eine schwarze Jacke. Personen, die Angaben zu den Tätern machen können, wenden sich bitte an die Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: