FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Geldbörsen aus Fahrzeugen gestohlen

Warendorf (ots) - In der Nacht zu Freitag, 04.12.2015, brachen unbekannte Täter in Beckum mehrere Fahrzeuge auf und stahlen hieraus die Geldbörsen. Auf der Straße Am Rattbach war ein VW Golf Kombi das Ziel der Täter. Auf der Straße Wersedreisch entwendeten diese aus einem grauen Audi A4 die Geldbörse und eine Aktentasche und auf dem Schlenkhoffs Weg wurde die Geldbörse aus einem weißen Audi A1 gestohlen. Auf der Luise-Otto-Straße war ein schwarzer VW Golf das Ziel der Täter und auf der Einsteinstraße brachen sie einen grünen Opel Corsa auf. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, in Verbindung zu setzen.

Die Polizei rät, keine Wertgegenstände in einem Fahrzeug zurückzulassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: