Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Fahren ohne Fahrerlaubnis

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 03.06.2015, um 00.45 Uhr, kontrollierten die Beamten der Polizeiwache Ahlen wegen eines Verkehrsverstoßes einen Fahrzeugführer auf der Parkstraße in Ahlen. Der 28jährige Fahrzeugführer aus Ahlen wies sich bei der Kontrolle mit einem Führerschein aus. Auf Grund von Unstimmigkeiten zwischen dem Lichtbild und dem äußeren Erscheinungsbild des Fahrzeugführers führten die Beamten weitere Ermittlungen durch. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und er sich mit dem Führerschein seines Bruders ausgewiesen hatte. Gegen den 28jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: