Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum, Neubeckumer Straße, alkoholisiert Unfall verursacht

Warendorf (ots) - Am 22.05.2015, gegen 21:08 Uhr, beabsichtigte ein 70-jähriger Fahrzeugführer aus Beckum mit seinem PKW auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Neubeckumer Straße einzuparken. Bei diesem Manöver streifte er mit seinem PKW einen Einkaufswagen, der dadurch gegen einen anderen PKW prallte. In der Folge überfuhr er einen Bordstein und touchierte einen Baum. Während der polizeilichen Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 70-jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschien wurde sichergestellt. Durch den Verkehrsunfall entstandt ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: