Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall verursacht

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 13.05.2015, um 17.00 Uhr, beschädigte eine zunächst unbekannte Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw beim Ausparken ein anderes Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf der Rhedaer Straße in Oelde. Ohne sich um den Schaden zu kümmern fuhr sie weiter und stieß im weiteren Verlauf gegen ein weiteres Fahrzeug. Nachdem sie zunächst angehalten hatte, entfernte sie sich anschließend in unbekannte Richtung. Durch aufmerksame Zeugen konnte das Kennzeichen abgelesen und die Fahrzeugführerin an ihrer Anschrift angetroffen werden. Da die 72jährige Oelderin offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Es entstand ein Sachschaden von circa 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: