Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf/Kreis Warendorf. Fahndung nach Vermissten und Fahrrad

POL-WAF: Warendorf/Kreis Warendorf. Fahndung nach Vermissten und Fahrrad
vom Vermissten benutztes Fahrrad

Warendorf (ots) - Die Polizei sucht einen 51-jährigen Warendorfer, der seit Montag, 27.4.2015 vermisst wird. Der suizidgefährdete Polizeibeamte könnte mit dem abgebildeten Fahrrad im Bereich Warendorf oder darüber hinaus unterwegs sein. Bisherige Suchmaßnahmen nach dem Mann verliefen negativ.

Der Vermisste ist etwa 1,80 Meter groß, circa 80 kg schwer, hat dunkle Haare und trägt einen 3-Tage-Bart. Bekleidet ist er mit einer blauen Steppjacke und einer blauen Jeans. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Damencityrad der Marke Alustar, mit gelbem Sattelüberzug, einem Fahrradkorb am Lenker und zwei großen Satteltaschen.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Mann und dem Fahrrad. Hinweise zu der Fahndung nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: