Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt. Schrottsammler kontrolliert

Warendorf (ots) - Am Montag, 27.4.2015, kontrollierte die Polizei gegen 0.20 Uhr zwei Ahlener auf der B 58 im Bereich Eickenbeck, Drensteinfurt. Auf der Ladefläche des Transporters befanden sich drei Fahrräder, von denen zwei verschlossen waren. Die Räder stammen vermutlich aus einem Diebstahl und wurden sichergestellt. Des Weiteren besitzen weder der 26-jährige Fahrer noch der 23-jährige Beifahrer eine Berechtigung Schrott zu sammeln. Die Polizei leitete gegen beide Ahlener Ermittlungsverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: