Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg-Füchtorf, 2 Verletzte bei einem Unfall mit Quad

Warendorf (ots) - Am Sonntag, den 26.04.15 gegen 15:50 Uhr befuhr ein 18-jähriger Ostbeveraner mit einem Quad die Kreisstraße 38 von Milte in Richtung Füchtorf. Als Sozia befand sich eine 21-jährige Ostbeveranerin hinter ihm. Auf gerader Strecke kam der 18-jährige unbewusst zu weit nach rechts in den Fahrstreifen. Als er dieses bemerkte, versuchte er zu bremsen, hierbei kam das Quad jedoch nach rechts in den circa ein Meter tiefen Graben ab. Im Graben stürzte das Quad samt Besatzung auf die linke Seite. Hierdurch zog sich der Fahrzeugführer leichte Verletzungen, die Sozia jedoch einen Schlüsselbeinbruch zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: