Polizei Warendorf

POL-WAF: Stromberg, Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Warendorf (ots) - In den frühen Morgenstunden des ersten Weihnachtsfeiertages kam es in Stromberg, auf der Straße An der Schanze zu einem Verkehrsunfall. Ein 20jähriger Stromberger befuhr die Daudenstraße in Richtung Unterstromberg. Im Anschluss an eine Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit seinem Fiat vor einen Laternenpfahl. Dieser knickte ab. Anschließend prallte das Fahrzeug vor einen Streugutkasten, der durch die Wucht der Kollision den dortigen Abhang hinunterfiel und auf einer Treppe zu liegen kam. Der Stromberger verletzte sich leicht bei dem Unfall. Er stand zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme deutlich unter Alkoholeinfluss. Deshalb wurde ihm eine Blutprobe entnommen und anschließend die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: