Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Einbrecher vom Hauseigentümer gestört

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 17.12.2014, um 21.25 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus auf der Stromberger Straße in Beckum ein. Offensichtlich wurden die Täter durch den Hauseigentümer gestört, worauf sie ohne Beute in unbekannte Richtung flüchteten. Dieser hatte ein Geräusch gehört und im Haus nachgeschaut. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: