Polizei Warendorf

POL-WAF: 59269 Beckum, Ostraße, Oelfilm auf der Werse

Warendorf (ots) - Am Sonntag gegen 15:50 Uhr musste die Beckumer Feuerwehr wegen eines Oelfilms auf der Werse ausrücken. Ein Passant hatte diesen Oelfilm in Höhe der Oststraße entdeckt und seine Feststellung über Notruf der Polizei gemeldet. Die eingesetzten Beamten fanden einige Meter flussaufwärts einen im Wasser liegenden Oelkanister. Die Beckumer Feuerwehr rückte sofort aus. Sie bargen den Kanister und richteten mehrere Oelsperren ein. Das auf der Wasseroberfläche schwimmende Oel konnte aufgefangen werden. Unterhalb der letzten Oelsperre konnte kein weiteres Oel festgestellt werden. Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde und des Ordnungsamtes erschienen vor Ort. Die Ermittlungen zur Feststellung des Verursachers dauern an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Beckum unter der Nr. 02521-9110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: