Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Drei Einbrüche in der Nacht

Warendorf (ots) - In der Nacht zu Donnerstag, 11.12.2014, ereigneten sich in Ahlen drei Einbrüche. In einem Fall stiegen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft an der Südstraße ein und stahlen Bargeld sowie mehrere Flaschen Alkohol. In einem weiteren Fall verschafften sich der oder die Einbrecher gewaltsam Zugang zu einem Grillrestuaurant an der Beckumer Straße. Nach bisherigen Informationen wurde hier nichts entwendet. In dem dritten Fall brachen Täter das Schloss eines Geschäftshauses am Marktplatz heraus. Hier versuchten sie durch einen Zugangstür in ein Studio zu gelangen, was ihnen misslang. Zeugen, die Hinweise zu den Einbrüchen geben können oder Verdächtiges beobachtet haben, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: