Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Zeugen gesucht

Warendorf (ots) - Wie der Polizei am heutigen Tage bekannt wurde, kam es am Montag, 01.12.2014, um 07.45 Uhr, auf der Klosterstraße in Ahlen zu einem Ansprechen eines 10jährigen Jungen durch einem bislang unbekannten Mann. Dieser soll mit einem schwarzen oder ganz dunklen Fahrzeug unterwegs gewesen sein. An dem Pkw befanden sich keine Warendorfer Kennzeichen. Der Junge lief nach dem Ansprechen sofort weg. Personen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich der Klosterstraße gemacht haben oder denen ein dunkles Fahrzeug aufgefallen ist, setzten sich bitte mit der Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0, in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: