Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum-Neubeckum. Einbrecher scheiterten

Warendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter scheiterten mit ihrem Vorhaben, am Montag, 1.12.2014, zwischen 16.15 Uhr und 17.45 Uhr, in ein Haus an der Heinrich-Zille-Straße in Neubeckum einzubrechen. Der Hausbesitzer hatte seine Fenster mit einer anderen Verriegelung nachgerüstet, die in diesem Fall wirksam war. In einem anderen Fall gelangten Einbrecher zwischen 15.00 Uhr und 20.15 Uhr in ein Reihenhaus an der Straße Wiethagen in Neubeckum. Der oder die Täter betraten das Objekt, stahlen nach ersten Erkenntnissen jedoch nichts. Hinweise bitte an die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0. Personen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten, informieren bitte sofort die Polizei über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: