Polizei Warendorf

POL-WAF: Wadersloh. Zeugen gesucht

Warendorf (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Mann geben können. Dieser hielt sich am Samstag, 29.11.2014, gegen 10.15 Uhr in Wadersloh auf der Wenkerstraße, in Höhe der Volksbank, auf. Der Gesuchte zeigte sich dort einer 26-jährigen Frau in schamverletzender Weise. Die Geschädigte gibt an, dass es sich bei dem Verdächtigen um einen 50 bis 60 Jahre alten Mann handelte, der eine normale Statur hatte. Der Mann trug eine schwarze Mütze, eine längere dunkle Jacke sowie eine dunkle Stoffhose. Hinweise bitte an die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: