Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Warendorf (ots) - Eine Radfahrerin verletzte sich bei einem Unfall am Dienstag, 25.11.2014, 17.10 Uhr, am Kreisverkehr Hansaplatz in Ahlen, leicht. Eine 77-jährige Ahlenerin befuhr mit ihrem Auto die Ostbredenstraße in Richtung Kreisverkehr. Sie hielt zunächst und fuhr dann in den Kreisverkehr ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer von links kommenden 22-jährigen Radfahrerin. Diese fuhr von der Rottmannstraße aus kommend in den Kreisverkehr und querte zum Unfallzeitpunkt die Einmündung Ostbredenstraße. Die leicht verletze Ahlenerin wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden von etwa 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: