Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Lkw bei Auffahrunfall beteiligt

Warendorf (ots) - Am Montag, 17.11.2014, ereignete sich gegen 17.15 Uhr, auf der Neubeckumer Straße ein Verkehrsunfall mit drei beschädigten Fahrzeugen. Ein 55-jähriger Beckumer befuhr mit seinem Opel Meriva die Neubeckumer Straße in Richtung Neubeckum und beabsichtigte links abzubiegen. Ein ihm nachfolgender 60-jähriger Lkw-Fahrer aus Beckum fährt mit einer Sattelzugmaschine auf das Auto des verkehrsbedingt wartenden Beckumers auf und schiebt diesen in den Gegenverkehr. Dadurch kommt es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Opel und eines VW Transporters eines 23-jährigen Beckumers. Rettungskräfte brachten den leicht verletzten 55-Jährigen in ein Krankenhaus. Der beschädigte Opel wurde abgeschleppt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt etwa 9.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: