Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen-Vorhelm. Bei Unfall leicht verletzt

Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrunfall am Montag, 17.11.2014, gegen 9.30 Uhr, in Vorhelm, Breedestraße, verletzte sich ein 51-jähriger Ahlener leicht. Dieser befuhr mit seinem Hyndai die Breedeestraße aus Richtung Schulstraße kommend. Zeitgleich befuhr eine 57-jährige Vorhelmerin mit ihrem Honda die Breedestraße in entgegengesetzter Richtung. In einer Kurve kam es zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die Autos stark beschädigt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Rettungskräfte versorgten den Ahlener an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: