Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. PKW prallt gegen Baum - Frau schwer verletzt

Warendorf (ots) - Eine 80-jährige Fahrerin eines PKW Mercedes aus Lippetal wurde bei einem Verkehrsunfall in Oelde im Kreisverkehr Von-Büren-Allee/ Keitlinghauser Straße schwer verletzt.

Die 80-Jährige befuhr am Samstag, 15.11.2014, gegen 15.10 Uhr, mit ihrem PKW den Kreisverkehr und beabsichtigte im Anschluss in die Keitlinghauser Straße abzubiegen. Vermutlich aus Unachtsamkeit verlor die Seniorin die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Bei dem Aufprall erlitt die 80-Jährige schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der Mercedes wurde durch ein Abschleppunternehmer abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 4.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: