Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Fahrradständer bei Verkehrsunfallflucht beschädigt

Warendorf (ots) - In der Zeit von Mittwoch, 12.11.2014, 15.00 Uhr, bis Donnerstag, 13.11.2014, 08.00 Uhr, wurde der überdachte Fahrradständer auf dem Parkplatz an der Waldenburger Straße 12 in Warendorf durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Aufgrund der Anstoßhöhe muss es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um ein größeres, schweres Fahrzeug gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: