Polizei Warendorf

POL-WAF: Kreis Warendorf. Einbrüche in Verbauchermärkte

Warendorf (ots) - Gleich drei Geschäfte einer Verbrauchermarktkette waren das Ziel von Einbrechern in den letzten beiden Nächten im Kreis Warendorf. In der Nacht zu Dienstag, 4.11.2014, gingen die unbekannten Täter ein Ladenlokal an der Kleistraße in Drensteinfurt an. In der Nacht zu Mittwoch, 5.11.2014, waren Märkte in Beelen an der Westkirchener Straße und Oelde an der Lange Straße betroffen. In allen Fällen erbeuteten die Täter im Kassenbereich gelagerte Zigaretten. Personen, die Hinweise zu den Einbrüchen geben können oder in den Nächten Verdächtiges beobachtet haben, wenden sich bitte an die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/600-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: