Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst-Albersloh. Drei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

Warendorf (ots) - Drei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 27.3.201, gegen 5.30 Uhr, auf der L 520 in Albersloh ereignete, leicht verletzt. Eine 47-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die L 520 in Richtung Sendenhorst. In einer Kurve kam sie mit ihrem VW Polo nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam im angrenzenden Straßengraben seitlich liegend zum Stillstand. Rettungswagen brachten die Fahrzeugführerin sowie die Mitfahrerinnen, eine 41-jährige Ahlenerin und eine 48-jährige Ahlenerin, in Krankenhäuser. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: