Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Raser erwischt

Warendorf (ots) - Ein unverantwortlicher Raser wurde am Freitag, 28.2.2014, gegen 21.05 Uhr bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Hammer Straße in Ahlen erwischt. Sieben Verstöße sind das Ergebnis der einstündigen Messung. Besonders auffällig war ein 21-jähriger Ahlener, der mit 116 km/h in die Messstelle fuhr und die zulässige Geschwindigkeit um 66 km/h überschritt. Ihn erwarten nun 480 Euro Bußgeld, 4 Punkte in Flensburg sowie ein dreimonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: