Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst-Albersloh. Verursacher eines Unfalls gesucht

Warendorf (ots) - Gesucht wird der Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 24.2.2014, gegen 12.00 Uhr, an der Bergstraße in Albersloh ereignete. Eine 66-jähriger Albersloherin parkte ihren grauen Skoda Octavia für etwas fünf Minuten an der Bergstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie die Beschädigung in Höhe von etwa 1.000 Euro fest. Der Verursacher kümmerte sich nicht weiter um den Schaden und fuhr davon. Der Verursacher sowie Personen, die Hinweise zu der Unfallflucht geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: