Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh-Ostenfelde: Verkehrsunfall mit Schulbus

Warendorf (ots) - Ein Schulbus war bei einem Verkehrsunfall beteiligt, der sich am Montag, 24.2.2014, gegen 13.45 Uhr auf der L 793 in Ostenfelde ereignete Der 55-jährige Fahrer des Busses befuhr die L 793 aus Westkirchen kommend in Richtung Ostenfelde und hielt an der Haltestelle Conrad. Dort schloss er gerade die Türen zur Weiterfahrt, als der Fahrer eines Mercedes Vito auf den stehenden Bus auffuhr. Die etwa 30 im Bus befindlichen Schulkinder blieben unverletzt und traten mit einem Ersatzbus die Weiterfahrt an. Ein Rettungswagen brachte den 25-jährigen leicht verletzten Mercedesfahrer in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Westkirchen streute die auslaufenden Betriebsstoffe ab. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 35.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: