Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Unfallverursacher gesucht

Warendorf (ots) - Die Polizei sucht den Verursacher einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Freitag, 7.2.2014, zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr, auf dem Rathausparkplatz in Ahlen, Westenmauer, ereignete. Ein 33-jähriger Sendenhorster parkte dort seinen silbernen Mercedes und stellte bei seiner Rückkehr einen Schaden an der hinteren rechten Seite fest. Der Fahrer eines vermutlich roten Fahrzeugs fuhr gegen den Pkw und kümmerte sich nicht weiter um die Schadensregulierung. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Personen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: