Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt. Radfahrer angegriffen - Zeugen gesucht

Warendorf (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die eine Körperverletzung am Freitag, 7.2.2014, 15.10 Uhr, am Landsbergplatz in Drensteinfurt beobachteten. Ein 15-jähriger Drensteinfurter befuhr mit seinem Fahrrad den Gehweg in Höhe eines Geldinstituts in Richtung Innenstadt. Ein ihm entgegenkommender Fußgänger griff den Jugendlichen an, schlug ihm ins Gesicht und verletzte ihn. Dann entfernte sich der Mann in Richtung Drensteinfurter Bahnhof. Der Fußgänger war zwischen 20 und 30 Jahre alt und größer als 1,90 Meter. Er hatte eine kräftige, athletische Figur und kurze, blonde, gegelte Haare. Der Mann trug eine dunkelblaue Jeans und eine schwarze Jacke. Der Tatverdächtige sowie Personen, die Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf
Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: