Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh. Zeugen gesucht

Warendorf (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Diebstahl am Montag, 27.1.2014, 11.00 Uhr, in Ennigerloh, Bahnhofstraße geben können. Eine 47-jährige Frau hob Bargeld in der Sparkassenfiliale ab und ging dann zu Fuß in Richtung Clemens-August-Straße. In Höhe des Lessay-Weg stießen zwei unbekannte Täter die Frau zu Boden und entrissen ihr einen Beutel. Daraus stahlen sie das zuvor abgehobene Bargeld und flüchteten. Die 47-Jährige beschreibt die Täter wie folgt: Ein Täter ist etwa 1,80 Meter groß und zwischen 25 und 30 Jahre alt. Er hatte schwarze, kurze, gelockte Haare und trug eine schwarze Lederjacke sowie eine blaue Jeans. Auffällig war ein großer Pickel unter dem rechten Auge. Die zweite Person war etwa 1,80 Meter groß, hatte eine dünne Statur und kurze, glatte, schwarze Haare. Er trug eine schwarze Jacke und eine blaue Jeans. Zeugen, die Hinweise zu den gesuchten Personen oder der Tat geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: