Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Drogenhändler festgenommen

Warendorf (ots) - Ermittlungen des Kriminalkommissariates Nord führten in der letzten Woche zu der Festnahme von Drogenhändlern. Die Polizei kontrollierte am 22.01.2014 eine 40jährige Warendorferin sowie ihren 38jährigen Beifahrer, nach ihrer Rückkehr aus den Niederlanden.. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs spürte der Rauschgiftspürhund sowohl Rauschgift als auch Dealgeld auf. Beides wurde sichergestellt. Die anschließende Wohnungsdurchsuchung führte ebenfalls zur Sicherstellung von etlichen Rauschgiftutensilien. Sowohl die Fahrzeugführerin als auch deren Beifahrer wurden festgenommen. Nach Vernehmung und Entnahme einer Blutprobe bei der Fahrerin wurden sie entlassen. Beiden, sowie dem17jährigen Sohn der Festgenommenen, der den Ermittlungen nach als Händler fungierte, erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: