Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Rentnerin bei Verkehrsunfall leichtverletzt.

Warendorf (ots) - Am 23.01.2014 um 18.32 Uhr befuhr eine 52-jährige Frau aus Ahlen die Straße Südenmauer in Ahlen in stadtauswärtige Richtung. Als die Frau mit ihrem PKW links in die Friedrich-Ebert-Str. einbiegen wollte, übersah sie eine 65-jährige Rentnerin aus Ahlen, welche die dortige Fußgängerampel überqueren wollte. Die 65-jährige Fußgängerin wurde durch den PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Sie erlitt leichte Kopfverletzungen und wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus Ahlen verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: