Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Lösungsmittel ausgetreten

Warendorf (ots) - Gemeinsame Pressemeldung des Kreises Warendorf und der Kreispolizeibehörde Warendorf

Am Dienstag, 14.1.2014, trat gegen 10.20 Uhr, Tetrachlorethen (Per) aus einem Tank eines metallverarbeitenden Betriebs in Oelde, Ennigerloher Straße aus. Das Lösungsmittel wird zur Entfettung von Metallteilen eingesetzt.

Ein Arbeiter führte Arbeiten an der Anlage durch. Er stellte den Flüssigkeitsaustritt fest, verließ die geschlossene Halle unverletzt und informierte den Werksleiter. Die dann alarmierte Feuerwehr setzte eine Ablaufsperre in die werkseige Kanalisation, dichtete das Leck an der Anlage ab und führte Umweltluftmessungen durch. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Bevölkerung.

Eingeschaltet wurden das Umweltamt des Kreises Warendorf und das Dezernat für Arbeitsschutz der Bezirksregierung Münster.

Nach erster Einschätzung des Amtes für Umweltschutz des Kreises sind keine Schadstoffe in den Boden oder ins Grundwasser gelangt. Die Anlage ist zunächst mit einer Auffangwanne ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Halle über einen Betonfußboden mit Industriebeschichtung. Der Hauptteil des ausgelaufenen PER gelangte in die Auffangwanne - nur ein geringer Teil auf den Boden der Halle. Genauere Untersuchungen hierzu folgen noch.

Vor Ort waren drei Löschzüge aus Oelde, Ahmenhorst und Keitlinghausen. Zusätzlich wurde der Gefahrgutzug aus Beckum sowie der Abrollbehälter Atemschutz und zwei Gerätewagen Gefahrgut aus Ahlen zur Einsatzstelle angefordert. Mit Chemikalienschutzanzügen ausgerüstete Einsatzkräfte nahmen das ausgelaufene Per - cica 800 Liter - auf und füllten es in Spezialbehälter um.

Die Ermittlungen zur Austrittsursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: