Polizei Warendorf

POL-WAF: 59320 Ennigerloh-Enniger, Bauernschaft Pöling, Glatteisunfall - 30jähiger Autofahrer leicht verletzt

Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 18:05 Uhr in Enniger ereignet hat, ist ein 30-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Der Mann befuhr in der Bauernschaft Pöling einen Wirtschaftsweg in Richtung Ennigerloh. Als plötzlich ein Tier auf die Fahrbahn lief, wollte er ausweichen. Auf der eisglatten Fahrbahn geriet sein Auto ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der junge Mann erlitt leichte Verletzungenn. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: