FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161130.1 Kellinghusen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

Kellinghusen (ots) - Am Dienstag hat eine unbekannte Person in Kellinghusen im Vorbeifahren mit dem eigenen Fahrzeug ein anderes beschädigt und ist vom Ort geflohen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Von 11.00 Uhr bis zum frühen Nachmittag stand der Toyota der Geschädigten in der Lindenstraße in Höhe der Hausnummer 70 am rechten Fahrbahnrand. Als die Kellinghusenerin ihren Wagen um 14.30 Uhr wieder benutzen wollte, stellte sie fest, dass ein Unbekannter gegen den Außenspiegel der Fahrerseite gefahren war, so dass der Spiegel abbrach. Eine Nachricht hatte der Unfallverursacher nicht hinterlassen - und auch bei der Polizei meldete er sich nicht. Der an dem Toyota entstandene Schaden dürfte bei etwa 300 Euro liegen.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallflüchtigen geben können, sollten sich bei der Polizei in Kellinghusen unter der Telefonnummer 04822 / 20980 melden. Dies gilt natürlich auch für den Verursacher selbst.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: