Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161019.2 Reher: Diebstahl aus Kran

Reher (ots) - In der Nacht zum Dienstag ist es in Reher zu einem Einbruch in einen Autokran und zu mehreren Kraftstoffdiebstählen gekommen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nun nach Zeugen.

In der Zeit von Montag, 18.00 Uhr, bis Dienstag, 07.30 Uhr, begaben sich Unbekannte auf das Gelände einer Großbaustelle an der Kreisstraße 51 am Abzweiger nach Todenbüttel. Dort brachen sie einen Kran auf und entwendeten daraus unter anderem Werkzeuge und Baumaterialien. Außerdem öffneten die Täter gewaltsam den Tankdeckel dieses und weiterer Fahrzeuge und stahlen rund 600 Liter Diesel im Wert von etwa 660 Euro. Der entstandene Sachschaden dürfte bei insgesamt 1.000 Euro liegen, der Wert des erlangten Gutes bei ebenfalls 1.000 Euro.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Polizeistation Schenefeld unter der Telefonnummer 04892 / 899260 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: