Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160826.9 Itzehoe: Exhibitionist zeigt sich vor Itzehoerin

Itzehoe (ots) - In der Nacht zu heute hat sich ein Unbekannter in Itzehoe auf schamverletzende Weise vor einer jungen Frau entblößt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Mann geben können.

Gegen 01.30 Uhr wartete die Geschädigte allein hinter dem Geschäft "Futterhaus" in der Otto-F.-Alsen-Straße auf einen Bekannten. Plötzlich näherte sich ihr ein Fremder, der seine Hose geöffnet hatte und der 24-Jährigen sein erigiertes Glied zeigte - zugleich sprach der Mann Unverständliches. Die Itzehoerin schrie den Täter an, und als ihr Bekannter kam, flüchtete der Exhibitionist auf einem Herrenfahrrad ohne Licht auf dem Sandweg in Richtung Planet Alsen.

Laut Angaben der Geschädigten hat es sich bei dem Unbekannten um einen etwa 25-Jährigen, klein und schlank, mit dunklerer Hautfarbe gehandelt. Er hatte schwarze, kurze Haare und war mit einem gestreiften T-Shirt und einer blauen Jeanshose bekleidet. Wer Hinweise zu der Person geben kann, sollte sich mit der Itzehoer Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: