Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160803.4 Albersdorf Zeugen gesucht

25567 Albersdorf (ots) - Am vergangenen Sonntag, dem 31.07.2016, morgens um 04:05 Uhr, konnte von zwei Passanten eine ca. 180 cm große Person mit kurzen Haaren und dunkler Kleidung beobachtet werden, die in 25767 Albersdorf, Friedrichstraße 7, mit Steinen auf das zurzeit leerstehende Haus warf.

Der Täter versuchte zunächst die rückwärtigen Scheiben von der Erholungsstraße aus einzuwerfen, was jedoch misslang. Kurze Zeit später erschien dieselbe Person vor dem Haus in der Friedrichstraße 7 und warf mit Steinen auf die dortigen Schaufensterscheiben. Diese wurden hierdurch beschädigt und es entstand ein Schaden von ca. EUR8.000,--.

Die Polizei in Albersdorf bittet darum, dass sich die beiden Zeugen auf der Dienststelle in 25567 Albersdorf, Bahnhofstraße 20, unter der Telefonnummer 04835-310 melden.

Peter Berndt

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: