Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160622.1 - Kellinghusen -Verkehrsunfall mit verletzter Person und Trunkenheit

Kellinghusen (ots) - Am 22.06. gegen 01.40 Uhr kam es in der Luisenberger Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 35jährige Fahrzeugführerin aus Kellinghusen befuhr mit ihrem Pkw BMW die Luisenberger Straße vom Kreisel B 206 kommend in Richtung Rosdorf. Kurz hinter der Einmündung Lindenstraße gerät sie in einer Linkskurve mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überfährt die Bankette und kommt in einer Baumgruppe zum Stillstand. Durch das im Fahrzeug installierte Notrufmeldesystem wurde der Unfall bei der Polizei gemeldet, so dass die 35jährige relativ zügig durch die Feuerwehr Kellinghusen aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung übergeben werden konnte. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der 35jährigen Fahrerin Atemalkohol festgestellt, ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,67 %o. Dies hatte natürlich die Entnahme einer Blutprobe sowie die Beschlagnahme des Führerscheins zur Folge. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen, es entstand ein Schaden von ca. 50000,- Euro Sachbearbeitung durch Polizei Kellinghusen, Tel. 04822 / 2098-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140
Mobil: 0160 / 91313940
Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: