Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160324.4 - Meldorf-Präparierter Hundeköder ausgelegt

Meldorf (ots) - Am 24.03. gegen 14.00 Uhr erschien eine 25jährige Meldorferin auf der dortigen Dienststelle und gab einen präparierten Hundeköder ab. Hierbei handelt es sich um ein Stück Brötchen mit einem Stück Würstchen. In die Wurst war eine kleine Metallschraube hineingesteckt worden. Aufgefunden hatte sie den Köder in der Burgstraße in Höhe Haus Nr. 8. Hinweise auf den Ausleger dieses Köders gibt es nicht. Die Polizei bittet daher alle Hundebesitzer auf ihre Vierbeiner aufzupassen, damit sie versehentlich nicht auch an solche "gefährlichen Häppchen" geraten. Personen, die evtl. Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Meldorf in Verbindung zu setzen.

Sachbearbeitung durch PSt Meldorf, Tel. 04832 / 2035-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140
Mobil: 0160 / 91313940

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: