Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150610.1-Kreis Steinburg: Tankbetrügereien: 20-Jähriger stellte sich

Kreis Steinburg (ots) - Von Anfang Mai bis Anfang Juni tankte ein zunächst Unbekannter sein Fahrzeug an Tankstellen in Hohenlockstedt, Itzehoe, Kellinghusen und Wrist immer auf die gleiche Weise auf: Er fuhr an die Zapfsäule heran, ließ den Kraftstoff in den Tank strömen - und entfernte sich, ohne den Preis dafür zu bezahlen. Schuldig geblieben war er Summen, die in den einzelnen Fällen zwischen 30 und 70 Euro lagen. Insgesamt beziffert sich die Schadenssumme auf rund 500 Euro.

Ermittlungen der Polizeistation Kellinghusen, die auch die Fotoauswertung beinhalteten, führten jetzt dazu, dass sich ein 20 Jahre alter Mann aus dem Großraum Kellinghusen auf der Wache meldete und zugab, illegal getankt zu haben. Im Zuge seiner Vernehmung und unter der Last der Beweise gab er neun Straftaten zu. Auf einem Foto war er auch deutlich zu erkennen.

Die Ermittlungen gegen den Beschuldigten dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: