Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150527.3-Heide: Betrug im Verbrauchermarkt - Warenhausdetektiv war "schlauer als Klauer"

Kreis Dithmarschen (ots) - Geschickt war es nicht und rechtlich in Ordnung ohnehin nicht, wie sich zwei Heider (28 + 29) am Dienstagnachmittag in einem Verbrauchermarkt in der Hafenstraße verhalten haben: Sie wollten ein Parfum-Produkt im Wert von 27 Euro durch die Kasse bringen, dafür aber nicht den regulären Preis bezahlen.

Also platzierten sie die Ware so in einer günstigeren Verpackung für Gesichtswasser, dass an der Kasse lediglich 19 Euro abgerechnet werden konnten. Doch damit fielen sie bei einem Warenhausdetektiv auf, der ihren Schwindel durchschaut hatte und noch vor Verlassen des Verbrauchermarkts ansprach. Danach rief er die Polizei.

Unverständlich bleibt das Verhalten der Beschuldigten schon deshalb, weil der 28-Jährige genug Geld bei sich hatte, um das Parfum-Produkt auch in voller Höhe bezahlen zu können.

Das Polizeirevier Heide hat eine Anzeige wegen "Betrug" (§ 263 Abs. 1 StGB) aufgenommen. Und die richtet sich gegen beide Männer.

Hermann Schwichtenberg

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Große Paaschburg 66
25524 Itzehoe
Telefon 04821/602-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: