Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150526.16-Brunsbüttel: Trickdiebstahl - Unbekannter linkte gutmütige Rentnerin

Kreis Dithmarschen (ots) - Er wollte nur zehn Cent von einer 79 Jahre alten Brunsbüttelerin in der Kaufhausstraße - diese kleine Summe würde ihm fehlen, um telefonieren zu können. Gleichzeitig erkundigte er sich nach der nächsten Poststelle.

Daraufhin öffnete die Rentnerin ihr Portemonnaie und konnte offenbar nicht verhindern, dass der unbekannte Mann in ihrer Geldbörse herumfingerte. Und dieser winzige Moment genügte, um der Frau 105 Euro aus dem Portemonnaie zu stehlen - doch das merkte sie erst später.

Der Dieb wird wie folgt beschrieben: männlich; zirka 30 bis 35 Jahre alt; von normaler Figur; von gepflegter Erscheinung; 170 bis 175 Zentimeter groß; südländische Erscheinung - von dunkler Hautfarbe aber nicht schwarz; sprach akzentfreies Deutsch; trug eine Jeanshose sowie ein Poloshirt mit Reißverschluss - vermutlich dunkelblau mit roten Farbpigmenten.

Nach der Straftat entfernte sich der Unbekannte schnell in Richtung des Gehweges zwischen den Verbrauchermärkten "Aldi" und "Frauen".

Die Polizei warnt davor, sich auf der Straße auf Geldwechseleien einzulassen und das Portemonnaie so hinzuhalten, dass Fremde damit in Berührung kommen können.

Hinweise an die Kripo Brunsbüttel, Telefon 04852/6024-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: