Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150513.5-Tellingstedt: Feuer in Einfamilienhaus

Kreis Dithmarschen (ots) - In einem in der Berliner Straße stehenden Einfamilienhaus entwickelte sich heute Nacht ein Feuer. Verbrannt sind Wohnhaus und Wintergarten. Personen sind nicht zu Schaden gekommen.

Die Brandursache ist unklar - die Brandstelle ist beschlagnahmt, die Kripo Heide hat die Ermittlungen aufgenommen.

Infolge des Feuers entstanden Schäden in (geschätzter) Höhe von 120.000 Euro.

Mit den Löscharbeiten waren die FFW Tellingstedt, Reederstall, Welmbüttel und Pahlen beschäftigt. Es gelang, Nachbargebäude und eine Garage zu schützen. Alarmierungszeit war um 2.50 Uhr.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: